Der heutige Arbeitstag bescherte Spitzentemperaturen von 35° Celsius und mehr. Grund ist eine nicht zufriedenstellend arbeitende Klimaanlage. Aber mit uns kann man es ja machen, wir sind ja nur Hiwis. :-/

Naja, seit kurzen läuft das Teil an, was für den morgigen Tag Frische und Kühle verheisst. Hmm, eignetlich wollte ich mein Zimmer weiter aufräumen und wollte eh zu Hause bleiben, aber dann erkannte ich den Fehler in meiner sorgfältigen Planung: Uni => Vorlesung => spannende Vorlesung => Hallo Uni.

Egal, liegt bestimmt an der Hitze.

Hitzeschlag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.