Ist eher ein Memo für mich selbst: Ich hab' im Netz auf die schnelle keine Dokumente gefunden, die diese Vorkonfiguration erklären (vor allem auf den OOo-Seiten selbst nicht..die Doku ist da eh nicht soo toll), schreibe ich das mal kurz hierhin ":-)"

Unter Ubuntu 8.10 konfiguriert man OOo als Admin unter den folgenden Pfaden so, dass es die Microsoft-Formate als Standard benutzen:

/usr/lib/openoffice/basis3.0/share/registry/modules/org/openoffice/Setup/Setup-*xcu

OpenOffice.org 3 Vorkonfiguration

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.