Diese Angriffe laufen schon seit Wochen. Nervig. Immerhin beantwortet tinydns diese Anfragen nicht. Aber wer einen weltweit erreichbaren Caching Nameserver im Netz hat, sollte sich mal seinen Traffic anschauen…

""

 Details

DOS – DNS flood

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.