So,

mein WordPress kam ja langsam in die Tage, woraus ein kurzes Update auf die neuste Version folgte. Das lief sogar ohne Probleme durch. Dabei hatte ich schon ein Backup gemacht (das erste Mal bei so einer Sache…)…

Egal, alles läuft und ist wieder sicher. Nicht, dass noch Aikos Server gehackt wird.

[Update]
So, nachdem ich jetzt auch das richtige WordPress geupdated habe und nicht nur das backup-Verzeichnis, fühle ich mich nochmals eine Stufe sicherer

Update auf 2.0.3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.