So, nach Tagen und Tagen (damit es dramatischer klingt) und einer kleinen Magenverstimmung ist www.gruppenkasper.net wieder im WWW vertreten.

Genaues weiß man nicht, aber scheinbar ist nicht der Aiko schuld, sondern höhere Mächte. Die haben nämlich für inkonsitente Nameserver gesorgt.

Egal, es geht wieder und ich kann mich der Welt im allgemeinen wieder mitteilen bzw mich aufdrängen. So wie es sein soll.

Und an dieser Stelle nochmals Dank an Aiko für die sorgsame Fehlersuche.

www.gruppenkasper.net wieder online

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.