Die Soundeffekte dieses speziellen Spieles (denen ich im Moment lauschen darf), nerven total. Klingt ein bisschen, als wenn Regentropfen auf Beton fallen. Nur irgendwie künstlich. Und untermalt wird diese Kulisse noch durch Rufe der Verzweiflung und des Versagens: "Nein!", "Mist!" und "Doof!" scheinen in der nächsten Zeit meine Begleiter zu sein.

Aber just jetzt scheint dieser Krug an mir vorbei….NEIN, jetzt sind es scheinbar Filmtrailer. Nicht, dass man die auch leiser hören könnte, nein immer schön laut. Ich kann mich aber auch ihren und es ist nur ein höchst sadistisches Spiel. Jedenfalls hoffe ich das, sonst wäre die vielen Todeschreie einfach nur Deko.

Und soeben folgte die Auflösung: Ziel war es, mit einem Polizei-Auto möglichst viele Menschen zu überfahren. Sinnlose Gewalt in den Medien im allgemeinen sind zwar immer zu begrüßen, aber auf lange Strecke doch etwas…NERVIG!

Egal, die Person (nennen wir sie S.K. Ruhestörerin)wird jetzt mit froher Laune unsere lieben Nutzer beraten. Das hat Potential.

Online-Spiele mit Sound – Warum dieses?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.