Das ist jetzt schon der zweite Tag nacheinander, an dem meine Schlafphase zum Teil deutlich die 5 Stunden-Marke unterschritten hat. Und ich hätte gedacht, dass ich mehr am Tag schaffe, wenn ich mehr Zeit vor mir habe. Aber irgendwie…ne.

Und auf die Laune wirkt sich der Schlafentzug auch leicht aus…besser wird sie dadurch auf keinen Fall. Egal, hab' diverse Programme fürs Startmenü der DXS durchgestestet, mal wieder gefrühstückt (mache ich sowieso viel zu selten) und versucht WinXP auf einem alten P450 zu installieren. Wobei sich bei letzterem die Installations-Disk quer gestellt hat => neue slipstream-cd bauen.

Ach ja, das nervt auch: WinXP mit SP2 und trotzdem nach Patches im zweistelligen Bereich nach installieren. Warum kann man das nicht mit inkrementellen (mir egal, ob ich das Wort jetzt richtig geschrieben habe) Patches lösen?

Recher + nur SP2 => Update auf neuste Version

Kann ja nicht so schwer sein.

Früh aufstehen und meckern 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.